Montag, 14 Mai 2018 18:30

    LauterStrom eG organisiert Ausstellung zur Energiewende des Solarenergieförderverein Deutschland (SFV e.V)

    Die vom Solarenergieförderverein Deutschland (SFV e.V) gestaltete Ausstellung zu Energiewende und Klimakatastrophe kommt nun auch nach Kaiserslautern.


    Anhand von 10 Schautafeln werden die Folgen ungebremster Energieverschwendung, aber auch Möglichkeiten des Gegensteuerns aufgezeigt- auf globaler und nationaler Ebene. Unter anderem gibt es zum Thema auch eine Karikaturensammlung des bekannten Karikaturisten Gerhard Mester zu sehen.
    Auch regional und in unserer Stadt gibt es viele Ansätze um die ins Stocken gekommene Energiewende wieder in Schwung zu bringen.
    Zur Realisierung von Projekten zur Energieerzeugung aus erneuerbaren Quellen steht beispielsweise Lauterstrom eG mit Informationsmaterialien und bei Bedarf als Ansprechpartner zur Verfügung.
    Die Ausstellung findet während der Öffnungszeiten der Stadtverwaltung statt im oberen Foyer des Rathauses Kaiserslautern
    Willy-Brandt-Platz 1 vom 14.-25.5.18.





    Quelle Text/Bild:
    Lauterstrom eG
    Trippstadter Straße 25
    67663 Kaiserslautern

    www.lauterstrom.net

    Kaiserslautern, 14.05.2018

    Suchen

    Werbeanzeige
    Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
    Weitere Informationen Ok