Werbeanzeige
    Freitag, 04 August 2017 16:45

    Manfred Osei Kwadwo verlängert beim FCK

    Offensivspieler Manni Osei Kwadwo trägt auch in Zukunft das Trikot der Roten Teufel. Der 22-Jährige verlängerte seinen Vertrag beim FCK vorzeitig bis ins Jahr 2020.

    Manfred Osei Kwadwo spielt seit dem Jahr 2010 für den 1. FC Kaiserslautern und durchlief zunächst vier Jahre lang das Nachwuchsleistungszentrum des FCK. Im Jahr 2014 unterschrieb er seinen ersten Profivertrag und debütierte im Auswärtsspiel beim TSV 1860 München in der Zweiten Liga. In der vergangenen Saison 2016/17 war er ein Jahr an den Drittligisten SG Sonnenhof Großaspach ausgeliehen. Am ersten Spieltag der aktuellen Spielzeit stand er nach seiner Rückkehr direkt in der Startelf der Roten Teufel.

    „Der FCK ist seit Jugendtagen mein Heimatverein. Ich bin sehr gerne hier und deshalb sage ich auch aus voller Überzeugung weiter Ja zu den Roten Teufeln und freue mich auf weitere erfolgreiche gemeinsame Jahre“, so Manfred Osei Kwadwo. „Ich habe beim FCK viel gelernt und freue mich sehr, dass ich meinen Weg hier in den nächsten Jahren weitergehen kann. Ich fühle mich wohl hier, mag die Menschen im Verein und die Fans. Ich möchte in den nächsten Jahren dazu beitragen, dass die Mannschaft eine positive Entwicklung nimmt. Der FCK ist ein Verein, der keinem egal ist. Ich bin stolz, das Trikot der Roten Teufel zu tragen. Es ist ein gutes Gefühl, den Verein, dem ich viel zu verdanken habe, in den nächsten Jahren mit vollem Einsatz weiter unterstützen zu können.“

    „Manni ist eines der hoffnungsvollen Talente aus unserer eigenen Jugend, von dem wir in Zukunft noch einiges erwarten. Daher sind wir froh, dass es uns gelungen ist, ihn längerfristig an den Verein zu binden“, erklärt FCK-Cheftrainer Norbert Meier.


    Auch FCK-Chefscout Boris Notzon freut sich über die Vertragsverlängerung: „Manni hat sich während seiner Ausleihe in Großaspach entsprechend unserer gemeinsamen Planung sehr gut weiterentwickelt. Er hat sich das Vertrauen und den Startelfeinsatz in Nürnberg durch die gute Vorbereitung erarbeitet. Wir wollen über die nächsten Jahre eine Mannschaft aufbauen und unsere Top-Talente aus dem eigenen Nachwuchs langfristig an den Verein binden. Wir freuen uns sehr, dass wir mit Manni Osei Kwadwo bis 2020 verlängern konnten.“


    Spielerdaten
    Name: Manfred Osei Kwadwo
    Geboren: 30.05.1995 in Kumasi (Ghana)
    Größe: 171 cm
    Gewicht: 68 kg
    Nationalität: Deutsch
    beim FCK seit: Juli 2010
    Vertrag bis: 2020
    Frühere Vereine: SG Sonnenhof Großaspach, 1. FC Kaiserslautern, Eintracht Frankfurt, SV Darmstadt 98

    Suchen

    Werbeanzeige