Werbeanzeige
    Dienstag, 13 Februar 2018 08:43

    Auf Entdeckungsreise durch Kaiserslautern

    Termine der Besichtigungstouren im März:


    Stadionführung: Wer wollte nicht schon immer mal wie die Profis durch den Spielertunnel laufen und dann auf der Trainerbank Platz nehmen?

    Oder einen Blick in die VIP-Bereiche des Fritz-Walter-Stadions werfen, oder in den Presseraum, wo die Pressekonferenz nach dem Spiel gehalten wird? Die Stadionführungen des FCK machen jeden zum Insider!

    Termin: Sonntag, 11.03., 12.00 Uhr
    Treffpunkt: Fritz-Walter-Stadion, Ottmar-Walter-Tor (zwischen Nord- und Osttribüne, Block 16)
    Dauer: ca. 1,5 Stunden
    Preis: 5,00 EUR / ermäßigt 3,00 EUR

    KL intensiv
    Die Tour beginnt mit einer Führung im Pfalzgrafensaal des ehemaligen Renaissanceschlosses und Besichtigung der mit Licht- und Klanginstallationen ausgestatteten unterirdischen Gänge. Zu Fuß geht es weiter auf einen kleinen Rundgang durch die Innenstadt. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erfahren Interessantes aus Geschichte und Gegenwart der mehr als 750 Jahre alten Barbarossastadt.

    Termine: Samstag, 24.03., 10.30 Uhr
    Treffpunkt: Tourist Information, Fruchthallstraße 14
    Dauer: ca. 2 Stunden
    Preis: 8,00 EUR / ermäßigt 6,00 EUR

    Pfalzgrafensaal & Gänge
    Die Führung beginnt im Pfalzgrafensaal des ehemaligen Renaissanceschlosses, den Repräsentationsräumen der Stadt. Anschließend geht es in die etwa 70 Meter langen, unterirdischen Gänge, die mit Informationstafeln, Licht- und Klanginstallationen wirkungsvoll ausgestattet sind und die Geschichte Kaiserslauterns auf lebendige Weise erfahren lassen.

    Termin: Mittwoch, 28.03., 15.00 Uhr
    Samstag, 24.03., 11.15 Uhr (in englischer Sprache)
    Treffpunkt: Tourist Information, Fruchthallstraße 14
    Dauer: ca. 1,5 Stunden
    Preis: 5,00 EUR / ermäßigt 3,50 EUR

    Sonntags im Museum - NEU 2018!
    Rein in die wechselvolle Geschichte der Stadt Kaiserslautern! Ein Rundgang durch das Stadtmuseum entführt die Teilnehmerinnen und Teilnehmer an Barbarossas Kaiserhof und auf einen Spaziergang durch das alte Lautern, wo sie mit Georg Michael und Lina Pfaff die moderne Nähmaschine entwickeln und Straßen und Gebäude entdecken, die längst nicht mehr existieren. Mit Erläuterungen für Groß und Klein.

    Termine: Sonntag, 25.03. 11.00 Uhr
    Treffpunkt: Theodor-Zink-Museum, Steinstraße 48
    Dauer: ca. 1,5 Stunden
    Preis: 5,00 EUR / ermäßigt 3,50 EUR

    Geschichtliche Gastro-Tour
    Eine etwas andere Stadtführung ist die historische Gastrotour durch die geschichtsträchtige Kaiserslauterer Innenstadt mit Besichtigung der Villa Munzinger, der im Neorenaissancestil erbauten Fruchthalle sowie des jüdischen Ritualbades. Zur Entspannung werden kleine Pausen in gemütlichen Lokalen eingelegt, in denen Kostproben gereicht und die Geschichte vertieft wird.

    Termine: Mittwoch, 28.03., 17.30 Uhr
    Treffpunkt: Tourist Information, Fruchthallstraße 14
    Dauer: ca. 3 Stunden
    Preis: 20,00 EUR inkl. Getränken & Imbiss

    Stadtführung
    Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer lernen die Geschichte Kaiserslauterns anhand ausgewählter Bauten, Geschichten und Anekdoten kennen. Auf dem Streifzug durch die mehr als 750 Jahre alte Barbarossastadt mit ihren Sehenswürdigkeiten warten viele Überraschungen.

    Termin: Samstag, 31.03., 10.30 Uhr
    Treffpunkt: Tourist Information, Fruchthallstraße 14
    Dauer: ca. 1,5 Stunden
    Preis: 5,00 EUR / ermäßigt 3,50 EUR

     

    Bei allen Terminen bittet die Tourist Information um Voranmeldung unter 0631 365-4019.

     

     

    Quelle Text/Bild:

    Pressestelle der Stadtverwaltung Kaiserslautern

    www.kaiserslautern.de

    Kaiserslautern, 13.02.2018

    Suchen

    Werbeanzeige

    Statista Infografik-Ticker

    Infografik: Die beliebtesten Studiengänge in Deutschland | Statista Mehr Statistiken finden Sie bei Statista