Werbeanzeige

    Kultur

    Dienstag, 03 Oktober 2017 16:20

    Offene Jazz-Session im Benderhof

    Alle Musiker und Nicht-Musiker sind herzlich eingeladen.
    Die Session wird organisiert von Gavin West.

    Dienstag, 03 Oktober 2017 15:44

    Werke der Künstlerin Karla Lazo

    Ausstellung im Rathausfoyer
    Noch bis 27. Oktober ist im Rathausfoyer eine Ausstellung mit Werken der venezuelanischen Künstlerin Karla Lazo zu sehen. Ihr Sohn, Ernst Brandt-Lazo, lebt hier in Kaiserslautern.

    Am 17.10.2017 um 15:00 Uhr findet im Foyer der Seniorenresidenz des Westpfalz-Klinikums, Pfaffstr. 31, eine Vernissage mit Werken der Hobbymalerin Kristina Ann Blumhoff-Schilling zum Thema „Die Farbkraft des Regenbogens“ statt.

    Unter dem Motto "ACRYL - KREATIV" stellt die Künstlerin Inge Braun von Oktober bis Dezember 2017 im Westpfalz-Klinikum Kaiserslautern aus.

    Sonntag, 01 Oktober 2017 18:15

    Der Künstler in Rom

    Werkbetrachtung in der Ausstellung „Pollock der Ältere. Meister der Farbe"

    In der Gesprächsreihe „Auf den Punkt gebracht – 15 Minuten Kunst“ stellt Dr. Annette Reich, Leiterin der Gemälde- und Skulpturensammlung, am Mittwoch, 4. Oktober, ab 12.30 Uhr im Museum Pfalzgalerie Kaiserslautern (mpk) ein Gemälde des amerikanischen Malers Charles Pollock (1902 – 1988) in den Mittelpunkt ihrer Betrachtung. Der Eintritt ist frei.

    Ein Musikstück in Farbe umwandeln? Rot und Blau eine Stimme geben? Beim Kinderfest im Museum Pfalzgalerie Kaiserslautern (mpk) am Samstag, 14. Oktober, von 14 bis 17 Uhr dreht sich alles um Farben.

    Im Rahmen ihrer Veranstaltungen anlässlich des Lutherjahres lädt die Stadtbibliothek Kaiserslautern am Donnerstag, 05. Oktober 2017, 18:00 Uhr, zu einer Lesung mit der Autorin Sabine Appel ein.

    Freitag, 29 September 2017 20:44

    Gerd Kannegieser WO WARE MER SCHDEH GEBLIBB

    Samstag, 07.10.2017
    Zur Feiermaus KL-SIEGELBACH
    Beginn 20:00 Uhr

    Freitag, 29 September 2017 20:15

    „Pietà“ von Käthe Kollwitz

    In der Reihe “Bild des Monats” steht am Samstag, 7. Oktober, um 15 Uhr diesmal kein Gemälde im Mittelpunkt, sondern die kleine Bronzeskulptur „Pietà“ von Käthe Kollwitz. Die Kunsthistorikerin Jessica Neugebauer erläutert die Plastik und steht den Besuchern Rede und Antwort. Käthe Kollwitz (1867-1945) gilt als bedeutendste Bildhauerin der deutschen Kunst des 20. Jahrhunderts.

    Suchen

    Werbeanzeige