Kultur

    Mario liebt Clara und Clara liebt Mario. Sperling, Claras Vater und reicher Kaufmann, sieht das gar nicht gerne.

    Im April feierte eine der ganz großen klassischen Komödien Premiere im Großen Haus des Pfalztheater: Molières „Der Geizige“.

    Donnerstag, 21 Juni 2018 14:00

    Wie aus Chaos Harmonie erwächst

    Konzert-Projekt mit Schülern des Pfalzinstituts für Hören und Kommunikation und Musikern des Pfalztheaters

    Herz(Spagat)stück der Band bilden Lisa Mosinski (Gesang und Ukulele) und Dieter Geisinger (Gitarre und Gesang), alte Hasen im Musikgeschäft im immer neuen Gewand, Lokalmatadore und Grenzübergreifende in einem.

    An der Stiftskirche Kaiserslautern ist die „Orgelnacht“ inzwischen ein fester Termin im Konzertplan geworden.

    Dienstag, 19 Juni 2018 09:35

    5. Konzert „À la carte“ 2017/2018

    „Der Kontrabass und ich“ – Edicson Ruiz bei der Deutschen Radio Philharmonie

    Zu hören sind Klassiker aus dem Country-, Pop-, Rock-, und Soul-Bereich, von Elvis Presley über Ray Charles, Bob Dylan, Bruce Springsteen, Creedence Clearwater Revival, Rolling Stones, Eric Clapton, Dolly Parton bis hin zu John Mayer, Pink, Amy Winehouse, Adele, Shania Twain und Celine Dion ‒ und auch Chansons und deutschsprachige Lieder kommen in diesem Programm nicht zu kurz.

    Am Donnerstag, 21. Juni referiert Felicitas Flade um 18.30 Uhr (!) in Gebäude 42, Raum 110 zum Thema „Die Psychologie der Verschwörungstheorie“.

    1980. Ein entscheidender Dekadenumbruch.

    Seite 1 von 47

    Suchen

    Werbeanzeige
    Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
    Weitere Informationen Ok