Werbeanzeige

    Kaiserslautern

    Im monte mare Kaiserslautern werden über das ganze Jahr verteilt die verschiedensten Veranstaltungen rund um die Themen Sauna, Gesundheit und Wasserspaß angeboten.

    Dienstag, 03 Oktober 2017 19:30

    Critical mass 7.Oktober

    Liebe Fahrradfreunde, die letzte Tour "Critical mass" bei schönem Wetter war sehr entspannt und hat Lust auf mehr gemacht.

    Stadtbildpflege Kaiserslautern informiert zum Wettbewerb im Rathausfoyer

    Mit einer Plakatausstellung im Rathausfoyer informiert die Stadtbildpflege Kaiserslautern (SK) bis zum 27. Oktober über ihren Wettbewerb „Wer züchtet die größte Sonnenblume?“. Von März bis September hatten 23 Kindertagesstätten aus dem Stadtgebiet mit insgesamt rund 800 Kindern daran teilgenommen. Die Prämierung der Hauptpreisträger fand am 20. September in der Scheune des Stadtmuseums statt.

    Leitbild einer zukunftsgerichteten Stadtpolitik ist die Stadt der kurzen Wege. Wohnen, Arbeiten, Einkaufen, Bildung, Freizeit: Bürgerinnen und Bürger können ihre täglichen Wege einfach, umweltfreundlich und schnell bewältigen.

    Nach den bisher sehr gut besuchten CI-Cafés wird die Veranstaltung nun am Donnerstag, 12.10.2017 wieder in der HNO-Ambulanz des Westpfalz-Klinikums Kaiserslautern fortgesetzt.

    Schlüssel, Kaffeemaschine und diverse Bargeldbeträge suchen ihre Eigentümer

    Montag, 02 Oktober 2017 15:15

    Vereinbarkeit von Familie und Beruf

    Neue Ausstellung im Rathausfoyer

    Welche Rollen übernehmen Kindertagesstätten in der Gesellschaft? Unter welchen Bedingungen ermöglichen Fachkräfte heute die individuelle Bildung unserer Kinder? Mit solchen Fragen beschäftigt sich noch bis Freitag, 6. Oktober, eine neue Ausstellung der Gewerkschaft ver.di im Rathausfoyer.

    Straßenunterhaltung in Morlautern und Kanalarbeiten in der Innenstadt ab Mittwoch, 4. Oktober

    Beigeordneter Färber lobt beispielhaftes Vorzeigeprojekt

    „Die Bau AG ist ein wichtiger Eckpfeiler bei der Weiterentwicklung unserer sozialen Stadt. Wir übernehmen dabei soziale Verantwortung und zeichnen uns durch eine kommunikative und gemeinwohlorientierte Quartiersentwicklung aus“, lobte der Beigeordnete und Sozialdezernent der Stadt Kaiserslautern.

    Suchen

    Werbeanzeige