Werbeanzeige
    Dienstag, 12 Juni 2018 19:00

    Rosenstraße kurz vor Abschluss

    Die Bauarbeiten in der Rosenstraße stehen kurz vor dem Abschluss.

    Als letztes steht der Kreuzungsbereich mit der Fußgängerzone (Kerststraße / Pirmasenser Straße) auf dem Bauplan. Zur Aufmerksamkeitserhöhung der Autofahrer wird die Alleestraße / Rosenstraße mittels Rampensteinen angehoben, der Querungsbereich mit der Fußgängerzone mit einem zweifarbigen, kunstharzgebunden Asphalt im Prägeverfahren in Sonderbauweise hergestellt.
    Somit wird die Forderung des Stadtrates erfüllt, kein Pflaster einzubauen, sowie die Pflastergestaltung der bestehenden Fußgängerzone übernommen. Verkehrsrechtlich wird dieser Bereich als verkehrsberuhigt ausgewiesen.

    Bild: copyright Stadt Kaiserslautern


    Quelle Text:
    Pressestelle der Stadtverwaltung Kaiserslautern,  
    Willy-Brandt-Platz 1,
    67657 Kaiserslautern

    www.kaiserslautern.de

    Kaiserslautern, 12.06.2018

    Suchen

    Werbeanzeige
    Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
    Weitere Informationen Ok