Werbeanzeige
    Mittwoch, 16 Mai 2018 19:30

    Pfalztheater-„Round Table“-Projekt mit der Kottenschule

    Seit vielen Jahren unterstützt der „Round Table“ Kaiserslautern ein Projekt, das Schülern der Kottenschule ermöglicht, mit dem Pfalztheater Kaiserslautern  in zehn Probeneinheiten ein Stück zu erarbeiten und es dann auf der Werkstattbühne zu präsentieren.

    Betreut werden sie in dieser Spielzeit  von der Schauspielerin Barbara Seeliger, die am Pfalztheater für die Theatervermittlung und –pädagogik zuständig ist.
    Nicht nur lernen die Kinder viel über sich selbst, über ihre Stimme und ihre Bewegungs-fähigkeit, ihre Wahrnehmung, ihr Vorstellungsvermögen und ihre Kommunikation, sondern sie lernen die Anfänge des Theaterspielens kennen. Und sie erleben, dass Theater einen Mordsspaß machten kann!
    Am Samstag, den 19.5., um 15.00 Uhr, zeigt die Klasse 3b der Kottenschule mit Mordsspaß ihr „Fußballstück“ auf der Werkstattbühne. Mit dabei sind Nick und seine Freunde aber auch ihre Gegenspielerinnen aus zwei konkurrierenden Mädchenbanden, die sich auf dem alten Bauplatz ganz schön zusammenraufen müssen, um miteinander spielen zu können. Einlass ist um 14.45, der Eintritt ist frei.

    Pfalztheater-„Round Table“-Projekt mit der Kottenschule am 19.5., 15.00 Uhr, Werkstattbühne

    Quelle Text/Bild:
    Pfalztheater Kaiserslautern
    Willy-Brandt-Platz 4 + 5, 67657 Kaiserslautern
    Fon: 0631 3675 0
    www.pfalztheater.de

    Kaiserslautern, 16.05.2018

    Suchen

    Werbeanzeige
    Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
    Weitere Informationen Ok