Werbeanzeige

    Veranstaltungen

    27Aug
    31Aug

    Wirtschaft

    Handwerkskammer der Pfalz verabschiedet 283 erfolgreiche Jungmeisterinnen und Jungmeister des Prüfungsjahrganges 2016

    Am 18. Mai findet die 10. Auflage des B2Run in Kaiserslautern statt, zu dem wieder mehr als 7.000 Läufer erwartet werden.

    agentur fuer arbeitBald endet für viele Abiturientinnen und Abiturienten die Schule. Oft sind die Eltern verunsichert wie es mit der Zahlung des Kindergeldes weitergeht. Muss sich mein Kind eventuell sogar arbeitslos melden bis es mit seiner Ausbildung oder seinem Studium beginnt?

    MWVL 300Bei der Einweihung des neuen Firmengebäudes von Vetron Typical Europe im Industriegebiet Nord von Kaiserslautern betonte Staatssekretärin Daniela Schmitt die vorbildliche Zusammenarbeit zwischen dem chinesischen Mutterkonzern und dem deutschen Entwicklungszentrum.

    Das seit vielen Jahrzehnten durchgeführte Schulsparen sei „einerseits eine liebgewordene Tradition des Hauses und andererseits aber auch eine schöne Sache, um Kinder spielerisch an das Sparen heranzuführen“, sagte Rainer Knoll, Leiter der Filialdirektion Otterberg der Kreissparkasse.

    Oberbürgermeister unterstützt Breitensport beim B2Run
    Am 18. Mai findet mit dem B2Run in Kaiserslautern bereits zum 10. Mal der größte Firmenlauf in der Pfalz statt. Über 7.300 Läufer aus etwa 360 Unternehmen nehmen ab 18 Uhr die 5 km lange Strecke bei der Jubiläumsausgabe in Angriff. Im Anschluss erwartet die Teilnehmer eine After Run Party mit Livemusik, bei der das gesellige Zusammensein im Mittelpunkt steht.

    Dienstag, 09 Mai 2017 19:46

    OB Weichel und WFK besichtigen Regiocom

    Von 74 Mitarbeitern im Jahr 2015 auf 132 Mitarbeiter heute: Das ist die stolze Bilanz der Regiocom-Niederlassung in der Mainzer Straße.

    Kaiserslautern als Stadt der kurzen Wege, gepaart mit dem individuellen Flair und dem Charme einer überschaubaren Stadt  ist die Dienstleistungs- und Einkaufsmetropole der Westpfalz.

    Nach nur zehn Monaten Bauzeit fiel mit der Einweihung des neuen Werksgebäudes des Nähmaschinenherstellers Vetron Typical  am Samstag der endgültige Startschuss im neuen Teil des Industriegebiets Nord (IG Nord II).

    Suchen

    Werbeanzeige