Werbeanzeige

    Veranstaltungen

    27Aug
    31Aug

    Wirtschaft

    Supraleitende Hochstromsysteme für effizienten Energietransport

    Mainz, 7. Juli 2017. Die Investitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz (ISB) beteiligt sich über ihre beiden Tochtergesellschaften, die Wagnisfinanzierungsgesellschaft für Technologieförderung in Rheinland-Pfalz mbH (WFT) und die S-Innovations- Beteiligungsfinanzierungsgesellschaft Rheinland-Pfalz mbH (S-IFG), an der Vision Electric Super Conductors GmbH (VESC).

    Viele Schulabgänger/innen stehen jetzt oder im nächsten Jahr vor der Wahl, welchen Beruf sie erlernen möchten.

    Eine Spende in Höhe von 1.000 Euro überreichten der Vorstandsvorsitzende der Stadtsparkasse Kaiserslautern, Karl-Heinz Dielmann und Bereichsleiterin Karin Decker dem Vizepräsidenten des VfR Kaiserslautern Hans-Werner Rheinheimer.

    Viele Schulabgänger/innen stehen jetzt oder im nächsten Jahr vor der Wahl, welchen Beruf sie erlernen möchten.

    Viel hat sich getan im Jahr 2016: der Wirtschafts- und Wissenschaftsstandort Kaiserslautern hat große Veränderungen zum Positiven erfahren. 

    agentur fuer arbeitIm Landkreis Kaiserslautern waren im Juni 2.862 Frauen und Männer bei der Agentur für Arbeit und dem Jobcenter arbeitslos gemeldet. Das waren 35 bzw. 1,2 Prozent mehr als im Mai und 48 bzw. 1,6 Prozent weniger als im Juni des vergangenen Jahres. Die Arbeitslosenquote ist damit von fünf Prozent im Mai auf nun 5,1 Prozent angestiegen. Sie lag um 0,1 Prozentpunkte unter dem Wert des Vorjahresmonats. Der Blick auf die Entwicklung in den beiden Rechtskreisen zeigt sowohl einen Anstieg der Arbeitslosenzahl in der Arbeitslosenversicherung wie auch in der Grundsicherung.

    agentur fuer arbeit 
    In der Stadt Kaiserslautern waren im Juni 4.903 Frauen und Männer bei der Agentur für Arbeit und dem Jobcenter arbeitslos gemeldet. Das waren sechs bzw. 0,1 Prozent mehr als im Mai und 71 bzw. 1,4 Prozent weniger als im Juni des vergangenen Jahres.

    agentur fuer arbeitAm westpfälzischen Arbeitsmarkt überwiegen auch im Monat Juni die positiven Entwicklungen. Die aktuell vorliegenden Zahlen zur sozialversicherungspflichtigen Beschäftigung (31. Dezember 2016: 161.849 sozialversicherungspflichtig Beschäftigte am Arbeitsort, +1.798 oder + 1,1 Prozent zum Vorjahr) bestätigen den Trend des letzten Jahres und zeigen den weiteren Beschäftigungsaufbau in der Region.

    Meisterschule für Handwerker verabschiedet 366 Absolventinnen und Absolventen

    „Das Handwerk und die Industrie suchen händeringend nach gut ausgebildeten und hochqualifizierten Facharbeitern in allen Gewerken“, sagte Schulleiter Eckhard Mielke bei der Abschlussfeier für die 366 Absolventinnen und Absolventen der Meisterschule für Handwerker

    Suchen

    Werbeanzeige