Werbeanzeige

    Veranstaltungen

    27Aug
    31Aug
    Samstag, 12 August 2017 12:01

    Ladendieb leistet Widerstand

    Am Freitagabend ereignete sich in einer Discounter-Filiale in der Vogelwoogstraße ein Ladendiebstahl.

    Ein 36-jähriger Mann war von einer 44-Jahre alten Angestellten dabei beobachtet worden, wie er zwei Flaschen hochprozentigen Alkohol aus der Auslage nahm und in seine Hose steckte. An der Kasse zahlte er dann lediglich drei andere Artikel, jedoch nicht den Alkohol. Als der Ladendieb schließlich von der Angestellten angesprochen wurde, stieß er diese beiseite und versuchte zu flüchten. Die 44-Jährige konnte den Mann allerdings am Rucksack festhalten, woraufhin dieser auf ihre Arme schlug, um sich zu befreien. Dabei wurde die Frau leicht verletzt. Ein couragierter 40-jähriger Kunde, welcher sich zu dem Zeitpunkt im Kassenbereich aufhielt, kam der Angestellten zu Hilfe und es gelang den Ladendieb bis zum Eintreffen der Polizei festzuhalten. Als der Langfinger von den Beamten nach dem Diebesgut durchsucht werden sollte, leistete er Widerstand und beleidigte sie. Ein später durchgeführter Atemtest bescheinigte dem Mann über zwei Promille. Auf den 36-Jährigen kommen nun mehrere Strafanzeigen zu. Die Ermittlungen dauern an.


    Quelle Text/Bild:
    www.polizei.rlp.de  
    Polizeidirektion Kaiserslautern
    Logenstraße 5, 67655 Kaiserslautern
    Telefon: 0631/369-0

    Kaiserslautern, 12.08.2017

    Suchen

    Werbeanzeige