Werbeanzeige

    Veranstaltungen

    27Aug
    31Aug

    Kultur

    SILENT FACES Bilder von Sabine Massing (Bilder von  Sabine Massing) und der TIMELESS VOICES   (Bilder von  Christian Wilczek)  

    Eine Führung durch das Musée des Beaux Arts  (am Vormittag)  und eine Führung durch das Musée de l’École de Nancy (am Nachmittag) stehen bei der Tagesfahrt der Freunde mpk e. V. und des Förderkreises der KVHS e. V. am Samstag, 02.09.17, auf dem Programm.

    Bodyscanner bereichert interaktive Ausstellung im mpk
    Das Museum Pfalzgalerie Kaiserslautern (mpk), Museumsplatz 1, zeigt vom 17. September bis 18. Februar mit „Ohne Schlüssel und Schloss?

    Freitag, 11 August 2017 11:45

    Farbfeldmalerei von Charles Pollock

    Kunst(früh)stück im Museum Pfalzgalerie Kaiserslautern

    Kunst und Kulinarisches bietet das Museum Pfalzgalerie Kaiserslautern (mpk), Museumsplatz 1, wieder am Sonntag, 27. August, um 11 Uhr: Das Kunst(früh)stück bietet „Color Field Painting (Farbfeldmalerei)“ auf einem Rundgang in der Sonderausstellung „Pollock der Ältere. Meister der Farbe" mit Dr. Annette Reich. Charles Pollock wurde 1902 in Denver, Colorado (USA), als Ältester von fünf Söhnen geboren.

    Donnerstag, 10 August 2017 20:15

    „Wertvoll“ als Leitidee

    Spielplan 2017/18 des Pfalztheaters Kaiserslautern weckt Interesse

    „Das Pfalztheater erregt beim Publikum große Aufmerksamkeit“, sagte Bezirkstagsvorsitzender Theo Wieder bei der Vorstellung des Spielplans für die kommende Saison 2017/18, die unter dem Motto „Wertvoll“ steht. Anspruchsvoll und facettenreich werde man sich den Werten widmen, die Orientierung für das Zusammenleben der Menschen geben. Pfalztheater-Intendant Urs Häberli hob hervor, dass Theaterautoren aller Epochen mit den in ihren Texten dargestellten Wertesystemen wichtige Beiträge für die Gesellschaft geleistet hätten.

    Das Museum Pfalzgalerie Kaiserslautern (mpk), Museumsplatz 1, lädt am Mittwoch, 16. August, um 12.30 Uhr zu 15 Minuten Kunst ein, die von Jessica Neugebauer „Auf den Punkt gebracht“ wird (Eintritt frei).

    Einzigartiges Kulturgut von Enkelin von Leonhard Mages, Mitbegründer der „Freunde des Pfalztheaters“ 

    Das Zentralarchiv des Bezirksverbands Pfalz hat von Brigitte Mages, Rundfunkjournalistin und Enkelin des Bundesverdienstkreuzträgers Leonhard Mages, rund 200 historisch wertvolle Tonbandaufnahmen, vor allem zu Inszenierungen des Pfalztheaters aus den 1960er und 1970er Jahren, erhalten.

    Mittwoch, 09 August 2017 09:40

    Künstlerstammtisch im mpk

    Treffpunkt für Künstler und Interessierte

    Am Dienstag, 15. August, findet um 18 Uhr im Foyer des Museums Pfalzgalerie erneut ein Künstlerstammtisch statt.

    Eine Führung durch das Musée des Beaux Arts (am Vormittag) und eine Führung durch das Musée de l’École de Nancy (am Nachmittag) stehen bei der Tagesfahrt der Freunde mpk e. V. und des Förderkreises der KVHS e. V. am Samstag, 02.09.17, auf dem Programm.

    Suchen

    Werbeanzeige