Werbeanzeige

    Veranstaltungen

    27Aug
    31Aug
    Montag, 19 Juni 2017 19:45

    4. Konzert „À la carte“ 2016/2017

    4. Konzert „À la carte“ 2016/2017 copyright SWR Studio Kaiserslautern | Harald Hoffmann

    Donnerstag, 29. Juni 2017
    SWR Studio Kaiserslautern, 13.00 Uhr
    Deutsche Radio Philharmonie Saarbrücken Kaiserslautern

    Leitung: Tung-Chieh Chuang
    Solisten: Alina Shalamova und Nikolay Shalamov, Klavier
    Moderation: Sabine Fallenstein

    Beim 4. À la carte-Konzert der Deutschen Radio Philharmonie unter der Leitung von Tung-Chieh Chuang am Donnerstag, 29. Juni 2017 um 13 Uhr im Emmerich-Smola-Saal des SWR Studio Kaiserslautern, ist das Klavierduo Alina und Nikolay Shalamov zu Gast. SWR2-Moderatorin Sabine Fallenstein führt durch das Programm.

    Fast jeder Klavierschüler hat sich durch die Etüden von Carl Czerny gequält, seine vielen anderen Werke sind heute aber nahezu unbekannt. Der 1791 in Wien geborene Schüler von Beethoven und hochverehrte Lehrer von Franz Liszt hat Sinfonien, Klavierkonzerte, Kirchen- und Kammermusik komponiert. Stilistisch eine interessante Mischung aus Klassik und Romantik: So hört man im Konzert zu vier Händen schon Chopins zukünftige Nocturne-Handschrift. Das Shalamov Piano Duo aus Bulgarien/Russland wurde beim Internationalen Musikwettbewerb der ARD 2015 im Fach Klavierduo mit einem ersten Preis sowie dem Publikumspreis ausgezeichnet.

    Der Dirigent Tung-Chieh Chuang gewann den Internationalen Malko-Wettbewerb 2015 in Kopenhagen. Mit Bravour konnte sich der 34-jährige Dirigent aus Taiwan in einem großen Feld von Bewerbern behaupten und diesen prestigeträchtigen Preis erringen.

    Das Konzert wird live von 13 bis 14 Uhr auf SWR2 übertragen.

    Konzertkarten gibt es bei der Tourist-Information Kaiserslautern, Tel. 0631/365–2317.

    Quelle/Bild:

    Veranstaltungsorganisation
    SWR Studio Kaiserslautern

    Kaiserslautern den 19.06.2017

    Suchen

    Werbeanzeige