Werbeanzeige

    Veranstaltungen

    27Aug
    31Aug

    Bildung

    Hochschule KaiserslauternAm 22. Juni 2017 veranstaltet die Hochschule Kaiserslautern den 7. Mädchen-Technik-Kongress für Rheinland-Pfalz und das Saarland. Dann heißt es für Schülerinnen der Klassenstufen 9 bis 13 im Dynamikum Science Center in Pirmasens: „MINT-Entdecken! Erleben! Anfassen!“

    Mobil kommunizieren bis ins hohe Alter. Dies trifft zumindest auf ein Drittel aller Deutschen ab 65 Jahren zu, die ein Smartphone nutzen. Die Tendenz ist steigend, so ein Ergebnis einer aktuellen Bitkom-Studie, nach der das Smartphone eine Erleichterung im Alltag vieler Seniorinnen und Senioren bedeutet.

    Professor Dr. Marcelo Tabarelli von der brasilianischen Universidade Federal de Pernambuco erhält den Humboldt-Forschungspreis der Alexander von Humboldt-Stiftung. Er beschäftigt sich unter anderem mit der Biodiversität in von Menschen veränderten Landschaften.

    Professor Dr. Ekkehard Neuhaus, der an der Technischen Universität (TU) Kaiserslautern zu Pflanzenphysiologie forscht, ist von der amerikanischen Gesellschaft der Pflanzenbiologen (American Society of Plant Biologists, ASPB) mit dem „Corresponding Membership Award“ ausgezeichnet worden. Neuhaus hat unter anderem das Forschungsgebiet des Zelltransports maßgeblich mitbegründet. So hat er mit seinen Arbeiten dazu beigetragen, dass die Forschung grundlegende Mechanismen der pflanzlichen Biochemie besser versteht.

    In der heutigen Sitzung des Hochschulrats der TU Kaiserslautern haben sich die Bewerber für die Wahl des Vizepräsidenten vorgestellt. Die Mitglieder des Hochschulrats schlagen dem Senat zwei Kandidaten zur Wahl in der Senatssitzung am 12. Juli vor.

    Die Prof. König und Leiser Schulen präsentieren die 3-jährige Ausbildung zum Ergotherapeuten oder Logopäden bei einem Schnuppertag am 21.06.2017.

    Neue Professorin der TU Kaiserslautern bietet auch außerhalb der Universität ein abwechslungsreiches Programm für Philosophie-Interessierte

    Welche Facetten der Philosophie lassen sich in Kunst, Büchern und Filmen finden?

    Auf dem Campus der Technischen Universität (TU) Kaiserslautern entsteht bis 2020 ein neues Forschungsgebäude. Im Laboratory for Advanced Spin Engineering, kurz LASE, werden Forscherinnen und Forscher aus Physik, Chemie, und den Ingenieurwissenschaften Spin-Phänomenen auf den Grund gehen.

    Die Prof. König und Leiser Schulen präsentieren die 3-jährige Ausbildung zum Ergotherapeuten oder Logopäden bei einem Schnuppertag am 21.06.2017.

    Suchen

    Werbeanzeige